Seminar Nachfolgeberatung bei der Kreishandwerkerschaft Mühldorf – Altötting

Am 20.11.2014 um 19:00 Uhr hielt Herr Dipl.-Ing. Reinhold Wanner zum zweiten Mal das Seminar zur Unternehmensnachfolge im Seminarhaus Netzwerk in Töging am Inn.

Dort zeigte er die Chancen und Risiken der Übergabe auf, erläuterte zahlreiche Beispiele aus Nachfolgeprojekten und belegte diese durch die nötige Einbindung von Stellen.

Wanner wies darauf hin, dass es neben den erbrechtlichen und steuerrechtlichen Themen oftmals zu Problemen im „Tagesgeschäft“ der Übergabe kommt. Diese lösen meist der Steuerberater und der Notar.

Keine Kammer oder Anwalt können hier Hilfestellung bieten. Diese decken stets nur kleine Teilbereiche ab. Vielmehr ist in solchen Fällen ein Unternehmensberater einzubinden, um die praktischen Übergabeprobleme des Alltags zu regeln. Ferner bildet ein erfahrender Berater die „Klammer“ bzw. leitet das Projekt und involviert alle nötigen Stellen wie Steuerberater, Notar, Wirtschaftsprüfer, Erben, Gesellschafter, etc. sinnvoll. Somit führt er die Übergabe anhand eines strukturierten Übergabeplanes zum Erfolg.

Laut Wanner dauert es leider erfahrungsgemäß viel zu lange, bis die Unternehmer den Schritt wagen und sich aktiv helfen lassen. Dann sind meist schon sehr hohe und unüberbrückbar scheinende Hürden aufgebaut, die dann vor sich hergeschoben werden. Je länger die Unternehmer warten, bevor diese professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, umso unwahrscheinlicher wird es, die Firma noch an den vorgesehenen Nachfolger zu übergeben. Oft münden solche Projekte dann im Verkauf oder der Liquidation.

Überdies muss bei der Nachfolgeberatung die Persönlichkeitsstruktur des potentiellen Übernehmers betrachtet werden, sowie seine Wünsche, Fähigkeiten und der Ausbildungsstand. Nicht jeder ist aufgrund seiner Herkunft ein geeigneter Nachfolger.

Neutrale Studien und Informationen des Bayerischen Staatsministeriums erläuterten die Themen und deren Wichtigkeit.

Die Nachfolgeberatung ist ein wichtiges Standbein der Wanner GmbH und auf Basis der erfolgreich realisierten Projekte und der Vita von Herrn Wanner wird klar, warum diese Projekte so erfolgreich und effizient bei Wanner bearbeitet werden können.