Firmenübergabe Kluger - Wanner und Kluger
Kunde: Kluger Sondermaschinenbau Datum: Dezember 16, 2019 Kategorie: Referenz anzeigen

Übernahme der kompletten Verkaufstätigkeit

Der Inhaber konnte sich wie bisher auf sein Unternehmen konzentrieren und damit sicherstellen, dass der Geschäftsbetrieb ungebremst – wie immer – weiterlaufen konnte.

Diskretion

Durch die diplomatische und sehr professionelle Vorgehensweise konnte die notwendige Diskretion im kompletten Projektablauf sichergestellt werden.

Verkaufspreis über dem Wunschpreis

Durch die professionelle Verhandlungsführung konnte ein Preis erzielt werden, der vom Inhaber hätte selbst nie erreicht werden können.

Erfolgreiche Weiterführung des Lebenswerks

Da ein strategischer Käufer gefunden werden konnte, liegen starke strategische Effekte und Synergieeffekte vor.

Der Inhabergeschäftsführer hatte keinen adäquaten Nachfolger und wollte in den wohlverdienten Ruhestand gehen.

Problemstellung

Lösung

Nach Beratung des Inhaberkreises über die möglichen Lösungsansätze („Hochziehen“ eines Mitarbeiters aus der zweiten Reihe, Suche eines Geschäftsführers, etc.) erfolgreicher Verkauf des Unternehmens durch den bewährten M&A-Prozess der Wanner GmbH an einen strategischen Käufer und damit Sicherstellung einer Win-Win-Situation für beide Seiten.

„Ich konnte mich wie bisher auf mein Unternehmen konzentrieren. Hr. Wanner hat einen Transaktionspreis erreichen können, den wir selbst nie erreicht hätten. Insofern auch finanziell eine lohnende Zusammenarbeit. Durch die diplomatische und sehr professionelle Vorgehensweise konnte die notwendige Diskretion im gesamten Projektablauf gewahrt werden. Die angenehme Art von Hrn. Wanner und auch die zeitliche Flexibilität bezüglich der Termine sorgten stets für eine sehr angenehme Zusammenarbeit.“

Hr. Josef Kluger, Inhaber-Geschäftsführer

Beschreibung

Die Firma Kluger Sondermaschinenbau ist in den Bereichen Prüfstände, Sondermaschinen und Lohnfertigung tätig und steht seinen Kunden von der ersten Idee bis zur Inbetriebnahme als kompetenter „Alles-aus-einer-Hand“ Partner zur Seite. Alle notwendigen Entwicklungs-, Fertigungs- und Automatisierungsprozesse können komplett abgedeckt werden. Das Unternehmen ist ausgewiesener Spezialist im Sondermaschinenbau und besticht durch lnnovativität und Kundenorientierung. Der Inhaber und Geschäftsführer des Unternehmens hatte 1 Jahr vor Verkauf die Entscheidung getroffen, das Unternehmen zu veräußern und damit die nächste Lebensphase einzuleiten. Es war wichtig und auch sinnvoll für das Unternehmen frühzeitig die von ihm gestellten Weichen für die Zukunft sinnvoll mit Leben zu füllen und damit auch den Fortbestand der Firma zum Wohle der Mitarbeiter und Kunden zu sichern.